Bewusster Eltern-Sein mit dem Workbook „Bewusste Elternschaft“

Och nö! Nicht schon wieder! Schon wieder unnötig Stress verbreitet, laut geworden, rumgenörgelt oder zu viel an andere gedacht und gar nicht an dich?
Dabei wolltest du doch eigentlich…

… dich nicht mehr so aufregen!
… zugewandt bleiben!
… weniger Stress verbreiten!
… dieses nervige Verhalten auf keinen Fall an deine Kinder weitergeben!

In stressigen Situationen kommen sie oft durch, unsere inneren Antreiber. Sie übernehmen den Autopiloten und Minuten später fragst du dich: Was war das denn? Was hat mich da denn geritten?

Die Idee des Workbooks „Bewusste Elternschaft mit Hilfe der inneren Antreiber“ ist, dass du deine inneren Antreiber alias Impuls-Geber identifizierst, dir individuelle Erlauber-Sätze und Strategien erarbeitest, deine Haltung und Kommunikation gegenüber deinen Kindern reflektierst und dich in einer geschützten Facebook-Gruppe darüber austauschen kannst.

Was brauchst du dazu?

→ Eine gute Portion Offenheit und Bereitschaft sich deinen Themen zu stellen.

Was hast du nach der Bearbeitung des Workbooks?

→ Ein gefülltes Workbook mit Strategien, wie du in für dich typisch stressigen Situationen von nun an handelst!

Das Workbook kostet weniger als eine Einzel-Coaching-Sitzung! Und dir steht eine Facebook-Gruppe für den Austausch mit anderen Eltern zur Verfügung.

PS: Nach dem Konzept der inneren Antreiber Entwickelt von Taibi Kahler

Du interessierst dich für bewusste Elternschaft und möchtest einen reflektierten Blick auf dich als Mama oder Papa werfen?
Du möchtest dir klarer darüber werden, was dein Handeln bestimmt, besonders in herausfordernden oder stressigen Situationen?
Dann bist du hier genau richtig. Ich gebe dir Hilfestellung für eine kleine Inventur deines Unterbewusstseins.

Stell dir vor, du stehst vor deinem Unterbewusstsein und wir machen gemeinsam eine Taschenlampe an und schauen uns mal um. Ich lade dich ein, deine führenden „inneren Antreiber“ zu finden. Und sind welche dabei, die dir Stress verursachen, dann schauen wir die genauer an. Dieses Wissen kann dir helfen dem Stress in bestimmten Situationen entgegenzuwirken und sogar Stressfallen zu vermeiden.

Danach gehen wir noch einen Schritt weiter und schauen gemeinsam: was davon gibst du an deine Kinder weiter? Und wenn das nicht das ist, was du gerne weitergeben möchtest, was ist denn stattdessen sinnvoll und möglich?

Den ganzen Prozess von der Identifikation der inneren Antreiber bis hin zur Entwicklung von persönlichen Erlaubersätzen oder Strategien zur Entschärfung der überdosierten Antreiber wird in diesem Workbook komplett abgebildet. Unterstützt wird dein Selbst-Coaching in meiner geschlossenen Facebook-Gruppe (link folgt in der Bestätigungsmail).

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Freude bei der kleinen Reise von der Vergangenheit in die Zukunft!

Claudia

Workbook „bewusste Elternschaft“- mit Hilfe deiner „inneren Antreiber“

Für diejenigen unter euch, die erst mal alles gerne alleine für sich machen und ihr eigenes Tempo brauchen, ist mein Workbook eine gute Möglichkeit. Das Workbook ist in 4 Module unterteil, die aufeinander aufbauen. Es ist für den Coaching-Prozess nicht notwendig alle 4 Module zu bearbeiten. Auch nach Modul 1 und 2 sind die ersten Impulse gesetzt und dein Unterbewusstsein arbeitet für dich!

Die vier Module
• Kennenlernen der „inneren Antreiber“ und Erläuterungen zum Test
• Suche deine persönlichen Glaubens- und Erlaubersätze
• Entwickle persönliche Strategien und Ziele zur Balance der inneren Antreiber
• Eigene Worte reflektieren – Sprechen mit Kindern